In unserer letzten Studie Digitale Wege zur Integration haben wir erforscht, welchen Beitrag innovative digitale Projekte zur Integration von Geflüchteten leisten können. Wir sind darin zu dem Schluss gekommen, dass sie nur dann ihr volles Potenzial entfalten können, wenn sie stärker an bestehende Unterstützungsstrukturen anknüpfen können. In unserem neuen Projekt möchten wir verstehen, wie die Zusammenarbeit zwischen digitalen Projekten, Wohlfahrtsverbänden, Kommunen und der Verwaltung besser gelingen kann. Wir nehmen also das Thema intersektorale Zusammenarbeit genauer unter die Lupe und suchen nach best-practice Beispielen. Stay tuned!